Ein persönliches Geschenk zur Hochzeit. Wir zeigen euch eine Idee als Gruppengeschenk

Wem Geldgeschenke nicht persönlich genug sind

"Damit das Geschenkesuchen nicht wird zur Qual, ist Geld die allerbeste Wahl!" Dieser oder ähnliche Sprüche sind inzwischen Gang und Gebe auf Hochzeitseinladungen. Verständlich wenn man bedenkt, dass der Haushalt des Brautpaares meist längst komplett ist.
Aber viele wollen es sich dann doch nicht nehmen lassen dem Brautpaar noch etwas persönliches dazu zu schenken. Oft liegt eine Geschenkidee mit Fotos nahe. Wer also ein Fotoprodukt sucht, welches das Paar recht wahrscheinlich noch nicht zu Hause hat, ist bei uns an der richtigen Adresse.
Wir zeigen dir hier im Blog eine Idee (von vielen!) wie du die Lampe als (Gruppen-) Geschenk gestalten kannst.

Als erster Gedanke kommt den meisten wahrscheinlich, dass sich die Fotolampen super eignen würden, um nach der Hochzeit die Hochzeitsbilder reinzumachen. Ja, das sehen wir auch so. Aber wie verschenkt die Lampe dann? Gutschein? Leere Lampe? ...

 

Die Fotos sind der Schlüssel zum persönlichen Geschenk

Wir empfehlen: Die Lampen NIE ohne Fotos verschenken. Denn das ist ja der persönliche emotionale Teil an unseren Lampen. Und ihr könnt davon ausgehen, dass sich das Brautpaar 1000 mal mehr über eine bereits personalisierte Lampe freut, wie über eine leere Lampe oder einen Gutschein.

Und das Schöne ist, dass sich die Bilder durch ein Wechselset jederzeit austauschen lassen. Heißt, wenn ihr einen Gutschein beilegt, können die Beschenkten die Fotos nachträglich durch ihre Hochzeitsbilder austauschen.

Aber nun die Frage der Frage: Welche Fotos kommen in die Lampe zum Verschenken? Hier ein paar Ideen:

- Fotos vom Brautpaar. Möglicherweise von gemeinsamen Unternehmungen, Bilder aus sozialen Online-Profilen, Kinderfotos...

- Fotos von Freunden

- Sprüche, Wünsche

- wenn ihr nur sehr wenige Bilder zusammenbekommt besteht auch die Möglichkeit sie doppelt (also 1x in Farbe und 1x Schwarzweiß) zu senden

 

...oder eine Mischung aus Allem :)

Lasst euch Fotos schicken, wie die Freunde des Brautpaares ein weißes Blatt Papier halten und bearbeitet diese mit einer einfachen Handy-Foto-App Wünsche für das (imaginäre) Hochzeitspaar drauf geschrieben. Unsere Wünsche dürft ihr gerne als Inspiration nutzen: 

 

Liebe

Freude
Kraft
Vertrauen
Respekt
Gemeinsamkeit
Spaß
Erlebnisse
Glück
Mut
Gesundheit
Träume
Zusammenhalt
Familie
Momente
Geborgenheit
Lachen
Rückhalt
Ehrlichkeit
Verlässlichkeit
Unterstützung
Geborgenheit

Reine Textelemente z.B. mit dem Name des Brautpaars und dem Hochzeitsdatum könnt ihr selbst gestalten (möglichst quadratisch) oder ihr schickt uns euren Wunschtext als Notiz im Warenkorb mit, bzw. wenn ihr eure Bilder hochladet (Dropbox, WhatsApp, WeTransfer).

Also wir finden die Lampe kann sich sehen lassen

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ferdinand Schneider (Donnerstag, 12 Juli 2018 09:02)

    Mein Bruder ist dabei zu heiraten und ich suche immer noch nach einem schönen Geschenk. Es ist natürlich eine gute Idee, etwas gemeinsam zu tun. Ich denke, es ist eine sehr schöne Idee, diese Lampe mit Bildern zu machen. Mal schauen was meine Familie davon hält.
    http://www.bierkanzlei.de/infos/infos