· 

DIY: Mini-Fotobuch aus unserer Verpackung

… kann auch ohne unsere Verpackung gebastelt werden ;)

 

Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen? Oder seid ihr noch auf der Suche?
Wir verschenken total gern individuelle oder handgemachte Geschenke und haben heute eine kleine schnelle DIY-Idee für euch, die sich nicht nur leicht umsetzten lässt, sondern auch persönlich ist: ein Foto-Leporello.
Diese kleinen Fotobüchlein sind ideal geeignet um ein paar ganz besondere Fotos oder schöne Erinnerungen in Szene zu setzten.

Grundlage für unser DIY-Leporello ist die kleinFormat-Verpackung. Sie ist dafür ideal geeignet, da sie nicht nur aus einer schönen, festen Pappe besteht, sondern auch bereits gefalzt ist.
Wenn ihr keine  kleinFormat-Verpackung mehr habt, könnt ihr das Leporello natürlich auch aus einem Streifen Tonkarton nachbasteln.

Was du brauchst:

Schere,
Kleber,
Bleistift,
ein langes Lineal,
einen Cutter,
eine Unterlage zum Schneiden
Fotos
Geschenkband (am besten farblich passend zu den Fotos)
und natürlich eine kleinFormat-Verpackung  oder einen Streifen Tonkarton.

Los geht's

Faltet zunächst die Verpackung auf, so dass ihr sie flach auf die Schneideunterlage legen könnt.
Dann scheidet ihr mit Hilfe des Lineals und des Cutters den Deckel der Verpackung ab. (Wenn ihr mögt, könnt ihr ihn für ein späteres DIY aufheben )
Anschließend schneidet ihr einen breiten Streifen zu. Ich habe mich für eine Breite von 10 cm entschieden, dann wird das Leporello quadratisch.
Anschließend müsst ihr den Verpackungsstreifen an der Klebestelle vorsichtig auftrennen. Dadurch entsteht ein langer Streifen. Die schmale Klebelasche scheidet ihr einfach ab. Jetzt müsst ihr den Streifen nur noch zu einer Ziehharmonika falten.

Schneidet ein längeres Stück des Geschenkbandes ab.  Legt es mittig auf die Rückseite eures Leporellos. Fixiert es, indem ihr eines eurer Fotos darauf klebt.

Jetzt könnt ihr eure anderen Fotos anordnen und aufkleben.
Ich habe die Fotos auf  Vorder-und Rückseite geklebt und zwischendrin etwas Platz gelassen, um noch etwas Text hinzufügen zu können.

Zum Schluss könnt ihr euer Leporello zusammenfalten und mit dem Band verschließen.

Viel Spaß beim Basteln und Verschenken

Wenn du magst, teile doch dein Ergebnis mit uns und poste ein Bild unter #meinKleinformatDIY.

Eure Mirjam

vom #teamkleinformat



Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Mommyfromason (Mittwoch, 05 Dezember 2018 21:12)

    Wow mega schöne idee